campening in NiederösterreichSegel- und Surfschule, Seecamping OttensteinSegeln und Surfen im Waldviertel

   

Liebe Stamm- und zukünftige Gäste des Seecamping Ottenstein

Die meisten Nadelbäume auf der Halbinsel (Zeltplätze) unseres Campingplatzes wurden gefällt.
Im Folgenden möchten wir Ihnen mitteilen, warum wir uns für diese neue Campingerfahrung entschieden haben.

Auf der bewaldeten Halbinsel ganz nahe am Wasser zu zelten war sicher eine der Hauptattraktionen unseres Platzes. Die Entscheidung, dieses Ambiente aus Wald und Wasser zu ändern, war auch für uns nicht leicht. Dennoch war dies notwendig, um Ihnen weiterhin Sicherheit bieten zu können.

In den letzten Jahren waren wir öfter damit konfrontiert, dass Bäume bei heftigen Sommerstürmen umgerissen wurden. Gott sei Dank ist es nie zu Verletzungen und größeren Sachschäden gekommen, da wir die Campinggäste vor größeren Unwettern gewarnt und in unser Hauptgebäude "evakuiert" oder auf Terrassenplätze "umgesiedelt" haben. Doch lässt sich das Risiko natürlich niemals ganz ausschließen. Rasch aufziehende Sturmböen ohne jegliche Vorankündigung sind in den letzten Jahren immer häufiger geworden.

In Absprache mit der Forstdirektion (= Eigentümer) sind wir zu dem Schluss gekommen, dass es nur einen Weg gibt, die Sicherheit unserer Zeltgäste weiterhin zu gewährleisten: die Nadelbäume im Gefährdungsbereich zu fällen. Ein weiteres selektives Fällen einzelner Bäume hätte die Gefahr von Sturmschäden nur noch zusätzlich erhöht.

Die Zeltplätze auf der Halbinsel bieten nun vom Großteil der Plätze einen ungestörten, einmaligen Ausblick auf die Wasserfläche unseres schönen Sees.

Wir freuen uns daher, dass sie "Urlaub am Wasser" nun noch stärker erleben werden, als das zuvor der Fall war.

Damit Sie nicht zur Gänze auf Schatten verzichten müssen, durften einige gesunde und junge Bäume, sowie einige größere Laubbäume auf unserer Halbinsel bleiben. Außerdem wurden auch neue sturmfeste Baumarten nachgepflanzt.

Wir können in jedem Fall nur empfehlen, sich selbst einen Blick von der neuen Campingerfahrung zu machen und würden uns freuen, wenn auch Sie ihre Eindrücke mit uns teilen!

 

 

 

 

 

   
   
   
  A & F Pusch OG: Impressum, Copyright und Haftungsausschluss